Bestellen Sie Shirts und Accessoires zu diesem Stadtteil in unserem Shop.

Karte von Berlin mit dem Stadtteil Mitte im Bezirk Mitte

Karte von Berlin mit dem Stadtteil Mitte im Bezirk Mitte

Stadtteil Mitte im Bezirk Berlin-Mitte

Seit dem 1. Januar 2001 gehört der frühere Ostberliner Stadtteil Mitte zum Fusionsbezirk Berlin-Mitte. Seit dem Mauerfall ist der Stadtteil wieder Sitz von Regierungsbehörden und vielen ausländischen Botschaften.

Der Stadtteil Mitte umfasst einen Teil der historischen Stadtteile Berlins und wurde 1920 als Bezirk gebildet. Allerdings verlief die Stadtteilgrenze nicht immer an den Grenzen der historischen Stadtteile entlang.

Geschichte des Stadtteils Mitte

Das heutige Mitte enthält die Ursprünge der Stadt Berlin, das aus den beiden Siedlungen Berlin und Cölln entstanden ist, die an den beiden Seiten der Spree lagen. 1307 vereinigten sich die beiden Siedlungen zu einer Union.

Im 15. Jahrhundert wurde der Stadtteil Mitte zur Residenzstadt der Hohenzollern ausgebaut und in den folgenden Jahrzehnten weitere Vorstädte eingemeindet. 1709 wurde die Einheitsgemeinde Berlin gegründet.

Mit dem Erstarken von Preußen gewann auch Mitte an Einfluss. Zahlreiche Bauten künden noch heute vom Prestige des Stadtteils.

Sehenswürdigkeiten des Stadtteils Mitte

Der Stadtteil Mitte umfasst den historischen Kern von Berlin. Aber auch neuere Architektur findet sich zahlreich.